spinner

Informationen COVID-19

Das Coronavirus (COVID-19) bringt zahlreiche Herausforderungen und Unklarheiten mit sich. Damit Sie sich einen Überblick über die aktuelle Lage verschaffen können, hat das Lucerne Convention Bureau nachfolgend einige wichtige Links und Informationen für Sie zusammengetragen, die auf den Richtlinien des Bundes und des Bundesamtes für Gesundheit beruhen.

1 / 0

Kongressplanung

Das Lucerne Convention Bureau ist die Businessabteilung der Luzern Tourismus AG und hat drei Kernaufgaben: Beratung und ergänzender Verkauf für Business-Kunden aus der Schweiz und der ganzen Welt, Markenaufbauf und Pflege der Premium Business Destination Luzern - Vierwaldstättersee und Koordination der MICE-Leistungsträger innerhalb der Destination.

Wir stellen Ihnen unsere lokalen Detailkenntnisse und Erfahrungen für die Planung Ihrer Veranstaltung kostenlos zur Verfügung. Als NetzwerkerInnen für die auf das Tagungs-, Meetings- und Kongressgeschäft spezialisierten Anbieter in der Region Luzern-Vierwaldstättersee halten wir viele wertvolle Tipps für Sie bereit.

Kongressförderung

Planen Sie einen Kongress in Luzern? Wir freuen uns, wenn Ihre Veranstaltung in unserer Destination stattfindet und würden Sie gerne unterstützen. Die Stadt Luzern, zusammen mit Luzern Tourismus, der Wirtschaftsförderung und Luzern Hotels, bieten Unterstützungsmöglichkeiten für Kongresse.

Organisatorische Unterstützung

Analyse der Kongressanforderung

  • Analyse der Anfrage
  • Beratung der am besten geeigneten Austragungsorte für Ihren Kongress
  • Vermittlung von Kontakten mit kompetenten Leistungsträgern

Bewerbung

  • Unterstützung mit einem Bid-Dokument oder einer PowerPoint-Präsentation

Site Inspection

  • Organisation einer Ihren Anforderungen entsprechenden Besichtigungstour

Werbemittel

  • Übermittlung von verschiedenen Werbemitteln wie Fotos, Promotions-Filme, Broschüren und Stadtpläne

Einladungsschreiben

  • Vorbereitungen von Einladungsschreiben der Stadtregierung oder Unterstützungsschreiben der lokalen Industrie

Finanzielle Unterstützung

Kongressgelder

  • Finanzielle Unterstützung für Kongresse (Siehe Mindestvoraussetzungen)

Gratis ÖV-Karte in Luzern

  • Kostenloses Ticket für den ÖV mit jeder Hotelübernachtung in Luzern (Zone 10, 2. Klasse)

Kostenloses Handling für kleine Veranstaltungen

  • Erstellung von kostenlosen Offerten bei kleinen Anlässen mit nur einem involvierten Leistungsträger

Give-Aways

  • Vermittlung von Ideen von lokalen Give-Aways sowie Bereitstellung von Geschenken für Teilnehmer und Referenten via Kongressförderung

Mindestvoraussetzungen für finanzielle Unterstützung

Die Vergabe der Unterstützungsbeitrage wird durch eine Kommission, bestehend aus den finanziell beteiligten Organisationen geregelt. Anträge für Förderbeiträge müssen an das Lucerne Convention Bureau gerichtet werden.

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation werden die finanziellen Beiträge erhöht und die Mindestkriterien angepasst. Diese vorübergehenden Regelungen gelten für Veranstaltungen, die bis Mitte 2021 durchgeführt werden. Nachfolgend sind die Mindestvoraussetzungen zu finden.

Mindestvoraussetzungen für Veranstaltungen bis Juni 2021

  • Die Veranstaltung dauert mindestens 1.5 Tage und sieht im offiziellen Programm eine Hotelübernachtung vor.
  • Die Veranstaltung beträgt mindestens 50 Teilnehmer.
  • Veranstaltungen werden primär in einem Kongress- oder Veranstaltungszenter durchgeführt, welches Mitglied beim Lucerne Convention Bureau ist. Die Übernachtungen sollen auch bei LCB-Hotelpartner generiert werden.
  • Erstmalig stattfindende Veranstaltungen werden bei der Vergabe der Förderbeiträge prioritär behandelt.

Finanzielle Unterstützung für Veranstaltungen bis Juni 2021

Basis der Bemessung bilden die Anzahl Übernachtungen in Luzerner Hotels:

  • 50 - 150 Übernachtungen: CHF 2'000
  • 151 - 300 Übernachtungen: CHF 3'000
  • 301 - 400 Übernachtungen: CHF 4'000
  • 401 - 600 Übernachtungen: CHF 5'000
  • 601 - 1'000 Übernachtungen: CHF 6'500
  • 1'001 - 1'999 Übernachtungen: CHF 8'000
  • ab 2'000 Übernachtungen: CHF 12'000

Der Basisbetrag kann um 75 % erhöht werden, wenn die Veranstaltung in der Zeit vom 1. November bis 30. April stattfindet.
Zudem kann der Basisbetrag um 50 % erhöht werden, wenn die Veranstaltung bis zum 30. Juni 2021 stattfindet.

Mindestvoraussetzungen für Veranstaltungen ab Juli 2021

  • Die Veranstaltung dauert mindestens 1.5 Tage und sieht im offiziellen Programm eine Hotelübernachtung vor.
  • Die Veranstaltung beträgt mindestens 100 Teilnehmer.
  • Veranstaltungen werden primär in einem Kongress- oder Veranstaltungszenter durchgeführt, welches Mitglied beim Lucerne Convention Bureau ist. Die Übernachtungen sollen auch bei LCB-Hotelpartner generiert werden.
  • Erstmalig stattfindende Veranstaltungen werden bei der Vergabe der Förderbeiträge prioritär behandelt.

Finanzielle Unterstützung für Veranstaltungen ab Juli 2021

Basis der Bemessung bilden die Anzahl Übernachtungen in Luzerner Hotels:

  • 100 - 150 Übernachtungen: CHF 2'000
  • 151 - 300 Übernachtungen: CHF 3'000
  • 301 - 400 Übernachtungen: CHF 4'000
  • 401 - 600 Übernachtungen: CHF 5'000
  • 601 - 1'000 Übernachtungen: CHF 6'500
  • 1'001 - 1'999 Übernachtungen: CHF 8'000
  • ab 2'000 Übernachtungen: CHF 12'000

Der Basisbetrag kann um 75 % erhöht werden, wenn die Veranstaltung in der Zeit vom 1. November bis 30. April stattfindet.

Nachfolgend finden Sie den Link zum Antrag zur Unterstützung von Kongressen. Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen zur Kongressförderung haben.

Alle Informationen zur Kongressförderung finden Sie auch in unserer Broschüre:

  • Kongressstadt Luzern (1 MB)
 

Standort und Kontakt

Lucerne Convention Bureau
Bahnhofstrasse 3
6002 Luzern
+41 (0)41 227 17 07
businessluzern.com
business.luzern.com/