spinner

Theatertour: Ballade eines Zimmermädchens

26
Dez. 2018
×
Das Zimmermädchen Verena Dahinden arbeitet Ende des 19. Jahrhunderts im Hotel Schweizerhof in Luzern. Sie träumt von einem eigenen Hotel auf Rigi Kaltbad und unzähligen Gästen. Ab 7. Schuljahr
Luzern 1886: Verena Dahinden, ein Zimmermädchen im Hotel Schweizerhof in Luzern, kennt das Hotelleben: Die mondäne und überbordende Welt der Touristen, die Gerüchte von Falschspielern im Kursaal und den harten Alltag der Kutscher und Portiers. Während sie bis zum Umfallen arbeitet, träumt sie von einer rosigen Zukunft: ein eigenes Hotel auf Rigi Kaltbad und unzählige Gäste, die sie dort besuchen.

Altersempfehlung: ab 7. Schuljahr
Für Schulklassen geeignet

Theatertouren ermöglichen sinnliches und kulturelles Lernen mit den Mitteln einer Theaterinszenierung. Die Theatertour ist ein Stationentheater durch das geheimnisvolle Museumslager mit professionellen Schauspielerinnen und Schauspielern. Dabei wird entlang von einzelnen Szenen eine Geschichte erzählt und längst Vergangenes wird wieder lebendig. Die Theatertouren werden von Fachleuten speziell für das Museum geschrieben und inszeniert. Sie dauern 45 Minuten, werden täglich vier bis fünf Mal angeboten und sind im Museumseintritt inbegriffen.

Gut zu wissen

Datum
Mittwoch, 26. Dezember 2018 10:00
Weitere Daten
Dienstag, 15. Januar 2019 15:00
Samstag, 26. Januar 2019 11:00
Lokalität
Historisches Museum
Pfistergasse 24
6003 Luzern
Preis
Im Museumseintritt inbegriffen
Kontakt
Historisches Museum Luzern
6003 Luzern
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Kontakt

Historisches Museum
Pfistergasse 24
6003 Luzern